Startseite Jugendfussball Saison 15/16

Herzlich Willkomen bei der TSG Biskirchen

Jugendfußballabteilung der Vereine TSG Biskirchen, TSV Bissenberg, TG Leun, SG Tiefenbach

und der

JSG Biskirchen/Löhnberg/Niedershausen/Obershausen für C-, B- und A-Junioren ab der Saison 2016/17

 

 

 

 

ACHTUNG NEUER TERMIN FÜR DIE A-JUGEND

WEGEN DER STARKEN REGENFÄLLE MUSSTE DAS GEPLANTE TRAINING AM 25.06.16 KURZFRISTIG ABGESAGT WERDEN.

NEUER TERMIN MITTWOCH, 29.06.2016 - 18.30 UHR RASENPLATZ TIEFENBACH

Probetraining für A-Junioren Saison 2016/17 (Jhg. 1998/99) Du kannst unser Kreisligateam verstärken

Am Samstag, 29. Juni 2016 findet auf der Sportanlage in Tiefenbach ein Probetraining für die Jahrgänge 1998/99 A-Junioren Saison 2016/17. Wir wollen mit einer starken A-Jugend in der Saison 2016/17 in der Kreisliga an den Start gehen. Hierzu laden wir alle Interessierten Spieler zu einem Probetraining ein. Beginn ist um 12.00 Uhr!

 

Nähere Infos für alle geplanten Probetraining erhalten Sie bei der Jugendleiterin Petra Jimenez de Pablo 015733235146

 

G Junioren JSG Biskirchen
Das 4. Kreisturnier in Wetzlar begann unsere G-Jugend Mannschaft in einer gemischten Aufstellung mit einem Unentschieden im 1. Spiel. Das 2. und dritte Spiel konnten sie wieder siegreich für sich gewinnen . Die letze Partie konnte mit einem unentschieden erfolgreich ohne ein Gegentor auch beendet werden. Wieder eine tolle Leistung vom ganzen Team und von unserem jungen Tormann, der unseren Kasten "sauber" hielt.

 

 

 

MINI-Europameisterschaft 2016 auf der Sportanlage der TSG Biskirchen - Der Wettergott muss ein Wassermann sein!

Bereits zum dritten mal nach 2012 (MINI-EM) und 2014 (MINI-WM) wurde auch in diesem Jahr eine MINI-Europameisterschaft in Biskirchen am Pfingst-Wochenende ausgetragen. Das Jugendpfingst-Turnier in Biskirchen hat schon eine sehr lange Tradition und wird immer wieder gerne von allen Vereinen aus Nah und Fern besucht. Gegen alle Befürchtungen um das Wetter blieb es am Pfingst-Wochenende in Biskirchen trocken und so konnten an zwei Turniertagen in 6 Turnieren in den jeweiligen Altersklassen der MINI-Europameister 2016 ermittelt werden. Eingeladen hierzu hatte die Jugendspielgemeinschaft Biskirchen, unter Leitung der Jugendleiterin Petra Jimenez de Pablo. „Ich bin mit dem gesamten Turnierverlauf sehr zufrieden. Alle Mannschaften haben tollte Spiele gezeigt. Und: Der Wettergott muss ein Wassermann sein!“ Geschmückt war die Anlage mit vielen Flaggen der einzelnen Nationen, die an der Euro teil nehmen. Alle Mannschaften losten bei der Anmeldung sich eine Land zu, welches sie während des Turniers vertraten. Hierfür gab es entsprechende Trikot-Shirt, die die Spieler und Spielerinnen am Ende des Tages mit nach Hause nehmen durften. Der Hauptsponsor hierfür war die Firma Spectral-Werbung Weilburg, bei der wir uns recht herzlich bedanken. Am Sonntag morgen startete das Turnierwochende mit den G- und EI-Junioren. Für die G-Junioren waren am Start: TSG Biskirchen I (Schweiz), TSG Biskirchen II (Österreich), FSV Braunfels (Deutschland), JSG Mengerskirchen (England), TSG Dorlar (Frankreich), RSV Büblingshasuen (Portugal), FC Bierstadt (Italien) und die JSG Münchholzhausen/ Dutenhofen (Kroatien). Da es hier keine Platzierungen gibt, wurden alle Mannschaften am Ende des Turniers als Sieger geehrt und es wurde die Europahymne gespielt. Im Turnier der EI-Junioren wurde im Modus „Jeder gegen Jeden“ gespielt. Hier setze sich der FC Werdorf (England) durch und wurde MINI-Europameister. Gefolgt auf den Plätzen von RSV Büblingshausen (Österreich), SG Kinezenbach (Italien), TSG Biskirchen (Portugal), TSG Dorlar (Frankreich) und der SG Münchholzhausen/Dutenhofen (Spanien). Bei der Siegerehrung ertönte somit die Englische Hymne auf der Sportanlage. Am Nachmittag spielten dann die F-Junioren. Hier wurde bei der Ehrung der Teams wieder die Europahymne gespielt, den auch hier gibt es keine Platzierungen. Es nahmen am Turnier teil: TSG Biskirchen I (Frankreich), RSV Büblingshausen I (Spanien), 1 FC Eschborn (Portugal), JSG Oberbiel I (Österreich), TSG Biskirchen II (Frankreich), RSV Büblingshausen II (England), JSG Steindorf/Albshausen (Kroatien) und der JFV Wetzbachtal/Schwalbach (Deutschland). Im EII-Junioren-Turnier wurde die TSG Biskirchen II (Deutschland) MINI-Europameister , die sich im Endspiel gegen den RSV Büblingshausen II (Italien) im 7-Meter-Schießen durchsetzen konnte. Somit durfte man die Deutsche Nationalhymne bei der Siegerehrung spielen. Auf den weiteren Plätzen folgte SG Ehringshausen II (Spanien), TSG Dorlar (Frankreich), VfB Aßlar II (Kroatien), SG Ehringshausen III (England), JSG Mengerskirchen II (Portugal) und die JSG Lahntal II (Österreich). Am Montag morgen folgte dann das D9-Junioren Turnier. Im Spielmodus „Jeder gegen Jeden“ wurde die JSG Driedorf/Beilstein (Frankreich) Turniersieger. Auf den Plätzen folgte TGS 1995 Jügesheim (Deutschland), TSG Biskirchen (Spanien), JSG Oberbiel (Portugal), JSG Oberlahn (Italien), RSV Büblingshausen II (England) und die TSG Usingen (Österreich). Im letzten Turnier des langen Wochenende starteten die C9-Junioren. Hier wurde im Spielmodus „Jeder gegen Jeden -Hin- und Rückspiel“ gespielt. MINI-Europameister wurde hier der JFV FC Aar (Deutschland) gefolgt von der TSG Biskirchen (Frankreich), der JSG Löhnberg/Niedershausen/Obershausen (Kroatien) und der SG Kinzenbach (Österreich). Es war eine rund um gelungene Veranstaltung. Allen Spieler und Spielerinnen hat es riesigen Spaß gemacht. Bedanken möchten wir uns bei allen fleißigen Helfer und Helferinnen. Besonders bedanken möchten wir uns bei Helmut Fischer, Uwe Knapp, Paul Schmitz, Dieter Sturm, Kerstin Emler und Felipe Jimenez die am Samstag vor dem Turnier die Anlage der TSG Biskirchen mit ihrem Arbeitseinsatz auf Hochglanz gebracht haben. Weiterhin bedanken wir uns bei unseren Lieferanten Getränke Menz Tiefenbach, Metzgerei Hennche Biskirchen und Bäckerei Irrgang Leun.

JUGENDTRAINER/IN – BETREUER/IN

BEI DER JSG BISKIRCHEN - WERDE AKTIV

Wir suchen zur Verstärkung unserer Jugendfußballabteilung Jugendtrainer/innen und Betreuer/innen. Egal in welchen Altersklassen DU aktiv werden möchtest, wir würden uns freuen, DICH in unserem Team begrüßen zu können.

Voraussetzung ist keine Trainerlizenz, sondern wir suchen Trainer/innen und Betreuer/innen, die mit Freude und Spaß Lust haben unser Team zu verstärken und mit den Kindern und Jugendlichen zu arbeiten.

Wir bieten ausreichend Trainings- und Spielorte für alle Altersklassen. Insgesamt stehen uns 4 Rasenplätze, 2 Hartplätze sowie in den Wintermonaten eine Turnhalle und eine Mehrzweckhalle zur Verfügung.

Weiterhin unterstützen wir alle Trainer/innen und Betreuer/innen bei einer Fort- und Weiterbildung im Bereich Fußball durch Lehrgänge. Die Kosten hierfür werden natürlich komplett übernommen. Auch der Erwerb der Trainerlizenz wird von uns unterstützt.

Unser Verein bietet DIR eine ehrenamtliche Aufgabe mit einzigartigen Erlebnissen.

Lust bekommen oder neugierig geworden? 

Unsere Jugendleiterin beantwortet gerne deine Fragen: Jugendspielgemeinschaft Biskirchen, Petra Jimenez de Pablo -Kontakt: jugendfussball-biskirchen@t-online.de, 015733235146

 

 

 

Das sind sie: Unsere Zwergenfußballer!

DIE ZWERGENFUSSBALLER SUCHEN DRINGEND EINE/N NEUEN ÜBUNGSLEITER/IN!!!

DA ZUR ZEIT KEINE ÜBUNGSSTUNDE STATT FINDET, LADEN WIR ALLE KINDER AB 4 JAHRE EIN, AN DEN TRAININGSSTUNDEN DER G-JUNIOREN TEIL ZU NEHMEN. DIESE FINDEN STATT JEDEN DIENSTAG UND DONNERSTAG IN LEUN, WACKENBACHSTADION, VON 17.00 BIS 18.30 UHR!