Startseite Jugendfussball Saison 15/16

Herzlich Willkomen bei der Jugendfußball-Abteilung der TSG Biskirchen

Jugendfußballabteilung der Vereine TSG Biskirchen, TSV Bissenberg, TG Leun, SG Tiefenbach, TuS Löhnberg, TuS Niedershausen, TuS Obershausen

Jugendfußball Saison 2016/17 – Veränderungen stehen an

... SPASS – TEAMGEIST – FAIRNESS – FREUNDE – GEMEINCHAFT – LEIDENSCHAFT …....

 

Was bleibt wie bisher?

Es bleibt wie bisher, dass wir in den Altersklassen G-, F-, E- und D-Junioren als TSG Biskirchen an den Start gehen. Diesen Mannschaften gehören auch die Spieler des TSV Bissenberg, der TG Leun und der SG Tiefenbach an. Wir werden hier in den jeweiligen Altersklassen mit 1-2 Mannschaften, je nach Anzahl der Spieler/innen an den Start gehen.

Die G-Junioren (Jhg.2010 und jünger) starten in die Herbstrunde mit einer Mannschaft. Trainiert wird in Bissenberg und Leun. Als Spielort ist Bissenberg geplant. Trainer sind Andy Heller und Marc Tänzler.

Unser F-Junioren (Jhg. 2008/09) gehen mit zwei Teams an den Start. Trainiert wird in Biskirchen und Leun, Als Spielort sind Biskirchen und Leun geplant. Trainiert werden die beiden Teams von Peter Wollenberg, Henning Mutz, Miranda Paleta und Rene Stanzel.

Mit einer E-Junioren (Jhg. 2006/07) Mannschaft werden wir an den Start gehen. Diese Mannschaft besteht zu Rundenbeginn aus überwiegend Spielern des Jhg. 2007. Trainiert wird in Biskirchen und Leun, Spielort ist ebenfalls Biskirchen oder Leun. Trainiert wird die Mannschaft von Peter Wollenberg und Leon Jimenez de Pablo.

Dann wären da noch unsere D-Junioren (Jhg. 2004/05) . Diese setzt sich aber nicht nur aus den Spielern der Jhg. 2004/05 zusammen, sondern auch aus einem Teil des Jhg. 2006! Training ist Dienstag und Donnerstag in Tiefenbach, dies ist auch der geplante Spielort für das Team. Trainiert und betreut werden diese von Michael Becker, Erich Scharf und Karsten Trommer.

Was ist neu?

Neu ist die Zusammenarbeit mit der bereits bestehenden Jugendspielgemeinschaft Löhnberg/Niedershausen/Obershausen in den Altersklassen C-, B- und A-Junioren. Warum? Um allen Spieler/innen die Möglichkeit geben zu können, sich leistungsgerecht weiter zu entwickeln und um eine vernünftige Anzahl an Spielern zur Verfügung zu haben um die neue Saison erfolgreich bestreiten zu können. Weiterhin können wir mit diesem Schritt die Zukunft in allen Vereinen sicher stellen. Bereits im Herbst 2015 haben wir uns in den Jugendleitersitzungen der Vereine TSG Biskirche, TSV Bissenberg, TG Leun und SG Tiefenbach Gedanken gemacht, wie es weiter gehen kann und mit welchen Vereinen. Es fiel die erste Wahl auf die bereits bestehende JSG Löhnberg/Niedershausen/Obershausen, da der nachbarschaftliche Kontakt bereits seit zwei Jahren durch unsere A-Jugendlichen bestand, die dort mit Zweitspielrecht am Spielbetrieb teil nahmen. Somit erteilten die 4 Vereine der Jugendleiterin Petra Jimenez de Pablo und dem Jugendleiter Hans-Jürgen Fritz den Auftrag erste Kontakte mit der JSG Löhnberg/Niedershausen/Obershausen auf zu nehmen. Die Gespräche liefen positiv. Nach mehrmaligen Treffen wurde eine Vereinbarung für die kommende Saison geschlossen. Die Federführung in der „Neuen Jugenspielgemeinschaft Biskirchen/Löhnberg/Niedershausen/Obershausen“ liegt bei der TSG Biskirchen. In Absprache mit den beiden Kreisjuniorenwarten (Kreis Wetzlar Holger Speier und Kreis Limburg/Weilburg Udo Schätzle), die in die Gespräche mit eingebunden waren, wird die kreis übergreifende JSG für die Altersklassen C-, B- und A-Junioren genehmigt. Weiterhin wurde genehmigt, dass die C- und A-Junioren im Kreis Wetzlar spielen und die B-Junioren im Kreis Limburg/Weilburg. Die verantwortlichen Jugendleiter Petra Jimenez de Pablo (TSG) und Markus Hardt (TuS Löhnberg) sehen die Zusammenarbeit sehr positiv und sind zuversichtlich. Die C-Junioren (Jhg. 2002/03) werden trainiert und betreut von Tiziano Natali, Petra Jimenez de Pablo und Tobias Kostka. Hier spielt man mit zwei Teams, Die CI als C11er in der Kreisliga und die CII als C9er in der Kreisklasse nach „Norweger Modell“. Diesen Antrag hatten wir auf Grund der Anzahl an Spielern in der C-Jugend gestellt und wurde auch genehmigt. Das Training findet in Bissenberg und Obershausen statt, Spielort wird in der Regel Bissenberg oder Obershausen sein. Die B-Junioren (Jhg. 2000/01) werden trainiert und betreut von Sascha Frank, Visar Hashani und Sascha Zimmermann. Training ist hier geplant für Montag und Mittwoch jeweils in Niedershausen/Obershausen und Biskirchen. Und unsere A-Junioren (Jhg. 1998/99) werden von den Trainern Felipe Jimenez de Pablo, Hans-Jürgen Fritz und Stefan Klötzel fit gemacht. Trainingstage sind Montag und Mittwoch in Niedershausen und Biskirchen. Hier werden auch die Spiele ausgetragen.

 

Zu erwähnen ist, dass uns nicht nur Spieler/innen in der Sommerpause verlassen haben, sondern auch viele in der Wechselfrist den Weg zu uns gefunden haben, um bei uns Fußball zu spielen. Allen „Neuen“ , aber auch allen „Alten“ die weiterhin ihrem Verein treu sind, wünschen wir, dass sie sich in unserer JSG wohl fühlen und Spaß und Freude haben. Somit starten wir ganz nach unserem Motto: …... SPASS – TEAMGEIST – FAIRNESS – FREUNDE – GEMEINCHAFT – LEIDENSCHAFT ….... in die Saison 2016/17!

 

WIR WÜNSCHEN ALLEN MANNSCHAFTEN VIEL ERFOLG!